Kundenlogin

Näher am Geschehen.

Suchmaschinenwerbung

News

Aktuelles rund um GLOBONET

  • GLOBONET sponsert eTourism-Award

  • globonet e tourism award

    Vergangene Woche wurde der GLOBONET eTourism-Award lanciert, der als erster Schweizer Award dieser Art die kreative Nutzung der elektronischen Kanäle in der Tourismusbranche prämiert.

    Dieses Jahr stehen die drei stärksten Social-Media-Auftritte im Mittelpunkt des Globonet eTourism-Awards. Dass Tourismus und Social Media eine erfolgreiche Kombination ist, zeigen bereits alle acht Nominierten des Globonet eTourism-Awards, die mit ganz unterschiedlichen Mitteln ihre Social-Media-Aktivitäten gestalten.

    Grosse und kleine Destinationen berücksichtigt

    Darunter befinden sich Schwergewichte wie Basel, Davos, Graubünden, Luzern, Interlaken und Engadin St. Moritz, aber auch Leukerbad oder Laax. Denn beim Award berechtigt nicht die Grösse der Tourismusdestination, sondern die kreative Umsetzung der Web-2.0-Instrumente an der Teilnahme. Niemand könne sich dafür bewerben.

    GLOBONET ist der Hauptsponsor dieses Awards, der anlässlich der Generalversammlung des Verbands Schweizer Tourismusmanager VSTM am 2. Mai 2011 in Genf vergeben wird.

    Die Jury setzt sich zusammen aus Master-Studenten der Hochschule Luzern HSLU. Als Partner fungieren neben dem VSTM die Fachhochschule Westschweiz HES-SO sowie die hotelrevue htr.


zurück

Haben Sie Fragen?

Kontakt aufnehmen

Folgen Sie GLOBONET: