Kundenlogin

Näher am Geschehen.

Suchmaschinenwerbung

News

Aktuelles rund um GLOBONET

  • 16.02.11 - Toblerone schlägt sie alle

  • Die Schweizer Top Brands auf Facebook und warum sie so erfolgreich sind.

    Schweizer Brands Facebook

    Grafik: unic.com/top20

    Welche Brands haben weltweit die grössten Fangemeinden auf Facebook? Eine Untersuchung des Internetdienstleisters Unic förderte die Top 20 der Schweizer Brands auf der Social Network Site zu Tage wie auf „persoenlich.com“ zu erfahren ist. 

    Ganz oben steht mit 1'938'047 Fans Toblerone, mit deutlichem Abstand und einer Million Fans folgt Nescafé. Lindt kommt mit 725'000 Anhängern auf Platz 3.

    Erfolgreich auf Facebook

    Im Gespräch mit persoenlich.com versucht die Verantwortliche der Studie, Yvonne Miller, diesen Erfolg zu erklären. So vermutet Miller, dass Toblerone mit zahlreichen Facebook-Kampagnen diese hohe Fanzahl erreicht hat, der Brand schon sehr lange auf Facebook vertreten ist und ein gutes Community Management mit regelmässigen Updates und unterhaltsamen Inhalten für einen steten Fanzuwachs gesorgt haben.

    Dass viele Lebensmittel-Marken unter den erfolgreichsten Brands sind, rührt daher, dass diese für Konsumenten einfacher fassbar und häufig emotional besetzt seien.

    Klare Strategie und viel Arbeit

    Hinter einer erfolgreichen Facebook Site steht demnach eine klare Strategie, ein Konzept sowie ein gute Betreuung, so Miller weiter. Die richtige Zielgruppe anzusprechen und deren Bedürfnisse zu befriedigen sei zwar zentral, aber längst nicht alles. Den richtigen Ton zu treffen und die Seiteninhalte laufend zu optimieren gehören ebenfalls zu einer erfolgreichen Social-Media-Strategie.

    Viele Unternehmen fahren aber keine zentral gesteuerte Strategie, weil sie sich der Macht von Social Media noch nicht bewusst sind. Einzelne Standorte eines Unternehmens erstellen dann bei fehlender Corporate Social Media Strategie ihre eigenen Seiten. Miller könne deshalb auch keine klare Empfehlung in Richtung zentrale Fanpage-Verwaltung aussprechen. (Quelle: persoenlich.com/ unic.com)

    Lesen Sie auch, welche Risiken Unternehmen eingehen, wenn sie auf Social Media verzichten.


zurück

Haben Sie Fragen?

Kontakt aufnehmen

Folgen Sie GLOBONET: