Kundenlogin

Näher am Geschehen.

Suchmaschinenwerbung

News

Aktuelles rund um GLOBONET

  • 08.11.10 - Produktsuche-Bewertungen jetzt auch in AdWords

  • Der Bewertungs-Dienst hat aber noch seine Macken.

    Neben den schon bekannten Produktsuche-Bewertungsmöglichkeiten bei Google Place Search tauchen diese seit kurzem auch in AdWords auf (sog. Seller Rating Extensions). Zwar sind diese noch nicht flächendeckend zu sehen,aber es sind vereinzelt mehrere gesichtet worden, wie das Beispiel aus Deutschland zeigt.

    adwords produktsuche bewertungen Seller Rating Extensions SEA

    In der Schweiz hat GLOBONET bisher keine entdecken können. Lediglich die Anzeigen in Googles Search Place für lokale Suchergebnisse und die generischen Suchergebnisse weisen Bewertungen auf.

    Bewertungskriterien
    Die Bewertungen sammelt Google aus dem ganzen Netz (Siehe Beispiel unten). Experten gehen davon aus, dass es mindestens 30 Bewertungen für das entsprechende Produkt geben muss sowie eine Durchschnittswertung von 4,0 oder höher, um von Google in die Gesamtbewertung aufgenommen zu werden.

    Noch ist aber nicht ganz klar, wann Google genau Bewertungen übernimmt, und wann nicht. Empfohlen wird daher, seine Produkte auf möglichst vielen, von Google anerkannten Diensten (z.B. holidaycheck.de oder qype.com für die Tourismusbranche) zu streuen.

    google bewertungen Seller Rating Extensions SEA

    Von ganz grossem Nutzen dürften die Bewertungsmöglichkeiten bei AdWords für die Hotelbranche sein. Denn die Hotelliers im Land setzen laut einem Bericht von persoenlich.com auch vermehrt aufs Internet. Online setzten sie 2009 geschätzte 800 Mio. Fr. um. Allein der Verkauf über Reiseportale verdoppelte sich zwischen 2008 und 2009 von 5,7 auf 10,6 Prozent 2009. Der Gesamtumsatz der Hotels für das untersuchte Jahr ist mangels statistischer Daten unbekannt. Es lohnt sich also, auch auf verschiedene Bewertungsportale zu setzen.


zurück

Haben Sie Fragen?

Kontakt aufnehmen

Folgen Sie GLOBONET: