Kundenlogin

Näher am Geschehen.

Suchmaschinenwerbung

News

Aktuelles rund um GLOBONET

  • 18.08.10 - Schweizer Online-Markt legt zu

  • Unternehmen geben mehr für Suchmaschinen- und Display-Werbung aus.

    Der Semester-Report mit Zahlen und Informationen zur Entwicklung der Online-Werbung in der Schweiz (Media Focus Online-Werbestatistik Report 2010/01)
    zeigt für das erste Halbjahr 2010 eine Zunahme der Spendings für Display- und Suchmaschinenwerbung. Im Vergleich zur Vorjahresperiode legte die Display-Werbung um 41% auf 70.9 Mio Schweizer Franken, die Suchmaschinenwerbung gar um 55% auf 61.3 Mio. Schweizer Franken zu.

    Daraus geht hervor, das unter Einbezug aller eingeschätzten Werbeformen der Gesamtmarkt Online im 1. Halbjahr 2010 über 210 Millionen Franken betrug. Dank der Werbeformen Display- und Suchmaschinenwerbung sollte, so Expertenschätzungen, das Online-Werbevolumen bis Ende 2010 die 400 Millionen-Grenze knacken. Damit beträgt der Anteil von Online am Gesamtwerbemarkt 6% (2009: 5 %) und liegt damit höher als der Anteil der Mediengruppen Teletext, Kino, Digitale Werbeflächen und Radio.

    Klassische Online-Werbung (Display) machte einen Anteil von 34 Prozent aus, die Suchmaschinenwerbung kommt auf 29 Prozent.

    Der gesamte Online-Werbemarkt wurde neu in der Werbestatistik, welche auf den klassischen Werbeformen (Display) basiert, um die Werbeformen Suchmaschinen-Werbung,
    Affiliate-Marketing und den Online-Rubrikenmarkt erweitert.

     


zurück

Haben Sie Fragen?

Kontakt aufnehmen

Folgen Sie GLOBONET: