Kundenlogin

Näher am Geschehen.

Suchmaschinenwerbung

News

Aktuelles rund um GLOBONET

  • 16.08.10 - Die wertvollste Firma Europas

  • Gemessen an der Börsenkapitalisierung ist eine Schweizer Firma die Nummer 1.

    Nestlé ist die neue Nummer 1 in Europa. Weltweit liegt der Konzern mit Hauptsitz in Vevey VD auf Rang 10 - die Top drei sind PetroChina, ExxonMobil und Microsoft, wie die Zeitung "Sonntag" berichtet. Nestlé wird demnach mit rund 181,6 Milliarden Franken bewertet, die Aktie stieg innerhalb eines Jahres um 18 Prozent. Der Wertanstieg ist einerseits auf das wieder gewonnene Wachstum, andererseits darauf zurückzuführen, dass Nestlé in Schweizer Franken abrechnet und auch seine Aktie in Franken kotiert ist. «Und das, obwohl wir nur 1 Prozent des Umsatzes in Schweizer Franken machen», wie Nestlé-Präsident Peter Brabeck im Interview mit dem "Sonntag" betont.

    Durch die Aufwertung des Frankens stieg so auch der Börsenwert von Nestlé – im Vergleich zu Firmen, deren Aktien auf Euro oder Dollar lauten.

    (Quelle: Tagesanzeiger.ch)

     



     


zurück

Haben Sie Fragen?

Kontakt aufnehmen

Folgen Sie GLOBONET: