Kundenlogin

Näher am Geschehen.

Suchmaschinenwerbung

News

Aktuelles rund um GLOBONET

  • 27.07.10 - Google pusht Display-Geschäft

  • Web-Gigant geht Partnerschaft mit Omnicom ein

    Google erweitert seine Kreise: Der Web-Gigant ist eine weltweite Partnerschaft mit der Omnicom Media Group (OMG) eingegangen. Das Mediaagenturnetzwerk plant über Google innerhalb der nächsten zwei Jahre grafische Online-Werbung im Wert von mehreren Hundert Millionen Dollar zu buchen. Ein Google-Sprecher bestätigte gegenüber dem deutschen Portal ONEtoONE einen Bericht des "Wall Street Journal". Die Vermutung liegt nahe, dass Google durch diese Partnerschaft einen entscheidenden Schritt gemacht hat, um nach dem Markt mit der Suchmaschinen- auch die Bannerwerbung im Netz zu dominieren.

    Google will mit der Vereinbarung anscheinend eine weltweite Schnittstelle zu dem Online-Marktplatz Ad-Exchange einrichten, die das Buchen von Display-Werbung erleichtern soll, so das "WSJ". Bisher hat Omnicom eigene Technologie zum Kauf von Werbeplätzen über die Ad-Exchange genutzt. Ausserdem werde Google Omnicom beim Analysieren des Erfolgs von Display-Werbung helfen. US-Branchenberichten zufolge könnte der Web-Gigant in diesem Jahr weltweit erstmals eine Milliarde Dollar mit grafischer Werbung einnehmen.
    (Quelle: ONEtoONE)


zurück

Haben Sie Fragen?

Kontakt aufnehmen

Folgen Sie GLOBONET: