Kundenlogin

Näher am Geschehen.

Suchmaschinenwerbung

News

Aktuelles rund um GLOBONET

  • 19.10.09 - Google übertrifft Erwartungen mit Gewinnsprung

  • Online Marketing

    Der Internet-Konzern Google zeigt sich weiterhin krisenresistent und hat mit einem starken Umsatz- und Gewinnplus im dritten Quartal die Erwartungen der Experten ein weiteres Mal übertroffen. Um mehr als 27 Prozent stiegt der Überschuss kletterte auf mehr als 1.6 Milliarden Dollar. Der Konzern nährt damit die Hoffnungen auf ein baldiges Ende der Wirtschaftskrise. So sagt Google-Chef Eric Schmidt, dass das Schlimmste der Rezession hinter uns liege.

    Der Umsatz legte um sieben Prozent auf rund 5.9 Milliarden Dollar zu, wie der amerikanische Suchmaschinen-Riese am Donnerstag nach US-Börsenschluss am Konzernsitz im kalifornischen Mountain View mitteilte. Die Google-Aktie reagierte im nachbörslichen US-Handel mit einem Plus. Google sei nun wieder zu massiven Investitionen bereit, betonte Schmidt. Der Konzern hatte in den vergangenen Monaten im Zuge der Wirtschaftskrise auf die Kostenbremse gedrückt. Man gab unrentable Geschäftsfelder auf und hat in einigen Bereichen auch Stellen abgebaut.

    Die Zahl der Clicks auf Google-Anzeigen, für welche der Internet-Konzern Geld von den Werbekunden bekommt, stieg um 14 Prozent. Dieser Wert gilt als ein Schlüssel-Indikator für das Geschäft des Unternehmens, da dies die wichtigste Einnahmequelle von Google ist. Obwohl sich das Wachstum der sogenannten bezahlten Clicks gemäss Handelsblatt auf dem Höhepunkt der Krise deutlich verlangsamt hatte, blieb der von einigen Branchenbeobachtern vorhergesagte Einbruch jedoch aus.

    Quelle: werbewoche.ch


zurück

Haben Sie Fragen?

Kontakt aufnehmen

Folgen Sie GLOBONET: